Nach ihrem Monat im Bergedorfer Schloss ist Katelijne Gillis als Hamburger Gast nun den ganzen September im Schmidt Theater auf der Reeperbahn zu Gast. Wer die Hamburg-Entdeckerin treffen möchte, kann gern auf einen Klönschnack in der hausbar vorbeischauen. Einen Eindruck ihrer Begegnungen & Erlebnisse auf Hamburgs sündiger Meile präsentiert die belgisch-deutsche Schriftstellerin am 15. September bei der “Schmidt Lesung”. Beginn ist um 15.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Was Katelijne Gillis in Hamburg umtreibt, erfährt man auf ihrem offiziellen Hamburger Gast Blog news.hamburger-gast.de

Aktuelle Termine und alle Informationen rund um das Literatur-Stipendium Hamburger Gast gibt es auf www.hamburger-gast.de