Eins: Der Einsendeschluss des AstroArt-Wettbewerbs & des Stipendiums bezieht sich auf den Poststempel.

Zwei: Jedes Jury-Mitglied liest übrigens immer alle Texte. Jedes Jahr (wieder). Nur mal so als Hinweis … Wir sind ja eigentlich auf der Suche nach neuen Sachen …